Mein neuer „MOKKA-X“

Mein neuer MOKKA-X „ON“  (Bilder)

  • Bestellt am 09. Juni 2017
  • Am 27. Juli 2017 das Werk in Korea verlassen
  • Beim Opelhändler angeliefert 04. Oktober 2017
  • Zugelassen 17. Oktober 2017

Ausstattung:

  • Opel MOKKA 1,4 Liter Benziner 140 PS, 6 Gang Schaltgetriebe
  • Orient-Rot metallic
  • LED-Scheinwerfer
  • AGR-Sitze (Fahrer und Beifahrer)
  • Lenkrad, Fahrer.- und Beifahrersitz beheizt
  • Rückfahrkamera
  • Anhängerkupplung
  • Felgen 18″ hochglanz schwarz, 10 Speichen
  • OnStar
  • Radio 4.0 (ich wollte extra kein NAVI)
  • 4,2″ FahrerInfoDisplay farbig
  • Spiegel beheizt und elektrisch anklappbar
  • Sicht-Ausstattung
  • Sitze Stoff „Alento schwarz“
  • 3. Kopfstütze hinten
  • 2-Zonen Klimatisierungsautomatik
  • Einparkhilfe vorne und hinten

Auf Garantie erledigt

  • Spaltmaß am linken vorderen Kotflügel korrigiert
  • Beifahrersitz gegen einen AGR-Sitz getauscht (bei Auslieferung war nur ein AGR Sitz auf der Fahrerseite montiert)
  • Zwei mal neue Software für das Radio aufgespielt (Keine Aussetzer mehr)
  • Auf der Autobahn gingen alle Kontrollleuchten an und alle Zeiger auf NULL (Fehler noch nicht gefunden) Auch nicht mehr passiert……

Weitere Ein.- und Anbauten

  • Elektrische Innenraumheizung oder Motorvorwärmung 230V von DEFA  (geplant)
  • Zusätzliche leuchten in der Heckklappe (geplant)
  • Zusätzliche Hohlraumversiegelung mit FluidFilm NAS (geplant)
  • Unterbodenschutz mit Fertan UBS 240 ergänzt
  • Ladekantenschutz aus Edelstahl
  • Silberne Unterfahrschutzatrappen schwarz folieren (geplant)
  • Innenraum und Kofferaum auf LED umgebaut